...

Neues Jahr, neues Glück, oder wie hieß das nochmal? Nunja. Nun haben wir also schon wieder eine Woche im neuen Jahr Schule gehabt. War etwas anders? Irgendwas neu? Ja, ich war erfolgreich. Alles hat irgendwie damit angefangen, dass ich gestern total verschlafen hatte. Aufgrund meiner sehr wenigen Zeit die ich hatte (nunja, ich hatte ja eh schon nur zur dritten...), kam ich nun eben etwas zu spät, aber trotzdem noch rechtzeitig für den Unterricht zur Schule.
Nunja, wurde sofort klar, dass eh nichts besonderes an Unterricht laufen sollte. Reli war langweilig wie immer. Wie immer? Nein,... langweiliger! Herr Hohmann hat sich die Stunden mit Frau Sawatzki geteilt und so haben wir also Reli und Politik gleichzeitig wieder bekommen. Ich war eigentlich sehr zufrieden. Reli 10 Punkte und Poli 11 Punkte. Lediglich Melissa hatte nicht so gut abgeschnitten, was mich nachdenklich machte..Die Notenbesprechung mit Frau Sawatzki war dann noch lustig..

Sawatzki: So Patrick, Sie haben schriftlich 9 und 11 Punkte, mündlich ist das so 9 Punkte. Ich bin nun bei 9,5 Punkten. Nennen Sie mir einen Grund, weshalb ich aufrunden sollte.
Ich (denk): Weil ich so ein netter lieber Junge bin, der immer gut aufpasst und lieb schaut??
Sawatzki: Jetzt sagen sie aber nicht, weil Sie so ein netter Kerl sind.

Gut, mir blieb also nichts anderes übrig, als mir spontan was einfallen zu lassen: "Weil ich mich schriftlich von 9 auf 11 Punkte verbessert hab." - das war dann also ein überzeugendes Argument für sie...Sie machte mir dann noch klar, dass ich aber auch ganz schnell auf 9 Punkte abrutschen könnte und so,... war mir aber alles egal.

Später hatten wir dann Bio. War leider für einige auch nicht das wahre - für mich schon. Ich hatte wider erwarten auch hier 11 Punkte in der Klausur. Super. Insgesamt dann 10 Punkte. Was wollte ich also mehr? Naja,... so 13 Punkte hätten es ja schon sein können *g* aber guuut mal net übermütig werden. Melissa hatte wieder einen Defizitkurs mehr...das tat mir sehr Leid... und Julia auch. Sollte ich mir jetzt Vorwürfe machen? Ich mein, ich hatte ja auch wenig Anstalten gemacht, Melissa zu helfen. Okay, doch hatte ich...aber nur sehr wenige. Sie hatte aber auch nicht gefragt...also deshalb...naja ich weiß nicht... Später gabs noch Deutsch, wo selbst ich scheiße abgeschnitten hatte und die Note von Musik. Ha! 14 Punkte. Sauba.
12.1.07 14:13
 
Gratis bloggen bei
myblog.de